Startseite
  Über...
  Archiv
  Texte
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Letztes Feedback
   29.01.17 09:48
    M1cw3C jjzyvgvrvcnp, [u
   23.06.17 17:29
    wh0cd643785 zoloft presc

http://myblog.de/phillhatesyouall

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Eine verrückte Nebensache namens Liebe...

Vor etwas mehr als einem Jahr, im Juli, war ich mit meiner ABF im Movie Park. Sie brachte eine Freundin mit, die in einer weit entfernten Stadt wohnt. Schon als ich die beiden abholte bemerkte ich, dass sie wunderschön war. Es war so, als kannten wir und schon eine Ewigkeit. Der Tag ging leider fiel zu schnell rum, und ich war verliebt. Das erste Mal war ich Hals über Kopf verknallt.

 

Monate lang verbrachte ich damit, diesen Tag hinter herzutrauern bis ich merkte, dass es nichts brachte in der Vergangenheit zu leben. Also hielt ich Ausschau nach anderen Mädchen, doch der Schuss ging nach hinten los…

 

Und ich hatte diesen Mädchen noch immer nicht vergessen. In April diesen Jahres kam ein Lichtblick: mich schrieb ein anderen Mädchen an, mit dem ich auch ein Date hatte. Zweieinhalb Monate waren wir zusammen, bis die Beziehung in die Brüche ging.

 

Dann folgte eine lange Zeit des Trauerns nach einer anderen Freundin meiner ABF, die ebenfalls nichts von mir wollte. Dies brachte noch viele weitere Probleme: sie war mit einem Türken zusammen, der mich zusammenschlagen wollte. Als sie sich von ihm trennte, wurde es noch schlimmer. Sie war mit dem besten Freund von ihrem Ex zusammen, und dieser neue Lover wohnte im selben Haus wie ich…

 

Also ging ich wieder auf Beutezug. Ein Mädchen mit dem ich mal in der Bahn Smalltalk hatte schrieb mich bei SchülerVZ an und ich traf mich mit ihr. Es wäre sogar was geworden. Sie war wunderschön, hatte einen guten Charakter und mochte Akte X. Doch zu allem Unglück rauchte sie und trank übermäßig viel Alkohol. Ich hätte ja nichts dagegen gehabt wenn sie mal auf einer Geburtstagfeier ein bisschen Alk getrunken hätte, aber wenn jemand besoffen Eis läuft finde ich das nicht mehr normal…

 

Nur eine Woche später hatte meine ABF Geburtstag. September 2008, diesen Monat werde ich nie mehr vergessen. Ein Date ist in die Hose gegangen und ich hatte mich wieder verliebt… in das Mädchen, das mit im Movie Park war.

 

Mehr als ein Monat ist seit dem vergangen und ich war auf dem Weg sie zu vergessen, damit das nächste Jahr nicht zu enden wird wie dieses. Dann habe ich erfahren, dass dieses Mädchen zurzeit als wir im Movie Park waren auch in mich verknallt war. Diese Tatsache machte mich wieder fertig. Einige Zeit war ich zwar am Boden zerstört, aber dachte dann an die schönen Seiten des Lebens und stand wieder auf, obwohl ich dieses Mädchen immer noch liebte. Zu dieser Zeit wollte mich ein Kollege mit einer anderen verkuppeln, die seit gestern einen Freund hat.

 

Gestern Abend kam ich vom chinesischen Essen zurück und setzte mich am Computer und ging loggte mich bei SchülerVZ ein. Die Freundin meines Kollegen hatte ihre Seite aktualisiert und sie war vergeben, wie dort zu lesen war. Nun ja, dachte ich mir. Dann sah ich, dass auch das Mädchen, das ich schon seit einem Jahr liebe, auch ihre Seite geändert hatte. Schockiert fragte ich meine ABF ob dies stimme, und sie bejahte es. Bekümmert schaltete ich den Computer aus und legte mich ins Bett und konnte nicht schlafen. Immer musste ich an sie denken. Ich muss das Mädchen meines Lebens vergessen, wenigstens meiner ABF zuliebe. Schon seit zwei Monaten macht sie sich Gedanken darüber, dass bei mir in letzter Zeit alles schief läuft. Ich muss einige Dinge wieder gebacken kriegen, das ist mir klar, doch ich weiß nicht, wie ich es anstellen soll. Vielleicht muss ich einfach neue Mädchen kennen lernen. Zu dieser ganzen Situation fällt mir nur ein einziges Wort ein: Fuck.

 

Bis dann,

Phill

18.10.08 12:16
 


bisher 6 Kommentar(e)     TrackBack-URL


zillie / Website (18.10.08 12:27)
Was hat sie denn auf ihrer Seite geändert? Hat sie nun auch einen Freund?
Und was ist eine ABF?

Das mit der Liebe ist so eine Sache...
Ich fürchte, das ist erst der Anfang... Man muss schon viel durchmachen, bis man aus dem Gröbsten raus ist. Aber ich möchte Dir Mut machen... Die Liebe ist es wert, auch manchmal Schmerzen dafür hinzunehmen.


Phill / Website (19.10.08 12:09)
Hallo Zillie,
ja, sie hat jetzt einen Freund. Auch wenn es für mich natürlich alles andere als erfreulich ist habe ich den Beiden alles Gute und viel Glück für deren Beziehung gewünscht.
Eine ABF ist ein/e Aller Beste/r Freund/in. Eine einfache Abkürzung, mehr nicht. Es gibt davon noch zahlreiche weitere Abkürzungen, wie z.B. BF (Beste/r Freund/in) oder UABF (Unzertrennliche/r Aller Beste/r Freund/in).

Danke für deinen Ratschlag, Zillie. Gott sei Dank hat man ja Freunde, die einen immer zur Seite stehen und mit denen man reden kann, wenn es einen gerade schlecht geht und ein offenes Ohr braucht.


Becky / Website (19.10.08 14:14)
Hey Phill
kann das i.wie nachvollziehen..
hast ja meinen beitrag zur liebe gelesen :P

ist schon hart sowas zu erfahren, aber man muss seine augen nach vorne richten
hört sich jetzt bestimmt total scheiße an, aber es ist manchmal wirklich so.
man kann fast in jeder schlechten tatsache etwas gutes finden, man muss nur ganz genau hingucken.

hdl
Beckx


zillie / Website (20.10.08 01:03)
hehe,... manche von diesen Abkürzungen durchschau ich ja schon ... aber die kannte ich noch nicht.

Ja, Freunde sind ganz wichtig und man tut gut daran, die Freundschaften auch zu pflegen, wenn man mal eine Beziehung eingeht. Reden hilft einfach, über die schmerzenden Gedanken hinweg zu kommen und oft hilft ja auch ein bisschen Ablenkung und jemand, der einen wieder unter Leute zerrt...
Weißt Du, am wichtigsten ist es, das nicht als persönliche Abwertung zu sehen, auch wenn es sich zunächst mal so anfühlt. Und oftmals hat das Schicksal da auch seine Finger im Spiel...


Elec (16.11.09 20:21)
Servus,

wie siehts inzwischen aus ???

Grüße,
Elec


loliver (28.2.12 08:29)
nochmal zu der die besoffen Eis leuft is die noch zu haben ?

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung